Latest posts

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  193  |  »  |  Last Search found 1926 matches:


Rhoeni

60, male

  BobbyCarfahrer

1-Kymco RfU

Posts: 54

Re: Alpentour 2021

from Rhoeni on 06/29/2021 10:19 AM

Hallo Carsten, der Virus nervt wirklich, deshalb wohl meine falsche Antwort . Ich halte die Buchungen aber aufrecht bis das besagte dann wirklich passiert.
Wäre schade einen solche Tour zu verpassen. Zumal, wie ich im Dezember zu spüren bekam, es vielleicht die letzte Tour sein könnte.

Hallo Bernd, schade aber ist OK für mich, und verständlich. Habe eben Deine Zimmer storniert. Es kann aber sein dass der Joachim doch nicht mitfahren kann, was sich erst am 7. Juli entscheidet. Dann kannst du eventuel wieder nach weiterer Überlegung mit dazu stossen.


So nun kommt die aktualisierte List für alle:

Gruppe 1:

  • Hakim Gilera Fuoco 500
  • Klaus Kymco Xciting S400i
  • Gottfried BMW C650GT


Gruppe 2:

  • Paul Peugeot Metropolis 400
  • Franz Burgman AN650
  • Egon Kymco Xciting 400i
  • Karl Gilera Fouco 500
  • Andreas Peugeot Metropolis 400

Zwei Gruppen, zusätzlich kommt keiner mehr rein, und wenn einer das Wetter vorher weis dann sollte er bis zum 17.Juli bescheid geben dass er bei Regen nass werden könnte.
Ansonsten werden wir zusammen in den Alpen

Gruß Klaus

Reply Edited on 07/14/2021 05:37 AM.

Bernde

74, male

  Spermie

RfB 1-Piaggio

Posts: 6

Re: Alpentour 2021

from Bernde on 06/29/2021 07:52 AM

Hallo Klaus,
nach reiflicher Überlegung
möchte ich stornieren.
Gruß Bernde

Reply

Carsten

65, male

  Spermie

RfB 1-Honda

Posts: 21

Re: Alpentour 2021

from Carsten on 06/29/2021 06:09 AM

Eigentlich eine falsche Antwort.
Ich will eigentlich nicht stornieren. Ich will nur nicht in eine Quarantäne, weil ich anschließend noch in Deutschland Urlaub mit meiner Frau machen will.
Regen, Schnee, Hitze hat mich noch nie beim Rollerfahren gestört. Aber der Virus mit seine Auswirkungen nervt. 

Also: sollte sich so etwas wie mit Portugal anbahnen, storniere ich tatsächlich.
Grüße Carsten

Reply

Rhoeni

60, male

  BobbyCarfahrer

1-Kymco RfU

Posts: 54

Re: Alpentour 2021

from Rhoeni on 06/28/2021 10:42 PM

Carsten und Bernd? Stornieren? Es könnte auch Regnen in der Woche. 

Gruß Klaus

Reply

Bernde

74, male

  Spermie

RfB 1-Piaggio

Posts: 6

Re: Alpentour 2021

from Bernde on 06/28/2021 07:19 PM

Hallo Carsten,
da stimme ich dir voll und ganz zu.

Gruß Bernde 🥵

Reply

Carsten

65, male

  Spermie

RfB 1-Honda

Posts: 21

Re: Alpentour 2021

from Carsten on 06/28/2021 07:09 PM

Ich hoffe nur, dass die Delta Variante uns nicht noch einen Strich durch die Rechnung macht. Ich habe kein Bock auf 2 Wochen Quarantäne für doppelt geimpfte bei der Heimreise.

Grüße Carsten

Reply

stocki

65, male

  Spermie

1-Suzuki RfU

Posts: 185

Re: Alpentour 2021

from stocki on 06/28/2021 10:09 AM

Hallo
Aktueller Stand 28.06.2021 Gruppe 2 Strengen 5 Personen
Paul 
Karl
Andreas
Egon
Franz

Reply

divohab

-, male

  Spermie

1-Honda RfU

Posts: 43

Re: Zum Sommerfest nach Fürth

from divohab on 06/27/2021 05:14 PM

Den Tourverlauf ab Hammelburg (Volkach) kann man auf meiner Homepage ansehen.
Dieses Mal fuhren wir eine etwas nördlichere Strecke.

Reply

stocki

65, male

  Spermie

1-Suzuki RfU

Posts: 185

Re: Alpentour 2021

from stocki on 06/27/2021 02:53 PM

Hallo Alpentourer
Die Gruppe für Strengen ist für 6 Tage gebucht.
Gruß Franz


Reply

Larry

71, male

  Embryo

1-CanAm RfU

Posts: 431

Re: Zum Sommerfest nach Fürth

from Larry on 06/27/2021 12:48 PM

Eine kurze (haha) Zusammenfassung von unserer Tour zu den Rollerfreunden in Fürth.
Wir waren in Volkach um 10°° Uhr verabredet.
Um 10/30 Uhr waren wir abfahr bereit.
Gottfried führte wie so oft schon die Truppe an.
Wir waren mit 5 Rollern und 2 Dreirädern unterwegs.
Gottfried,Elmar,Dieter,Egon,Paul,Thomas,Anni und ich waren mit dabei.
Über viele kleine Orte ging es auf gewollten Umwegen nach Fürth.
In Fürth wurden wir von Rita,Thomas und anderen Fürther Rollerfreunden,
herzlich in empfang genommen,
und nicht zu vergessen unsere Vespa Resi.
Unser Admin Klaus stand schon mit gezückter Kamera am am Tor und filmte feste.
Er war schon einen Tag eher angereist.
Wir waren kaum gesessen da wurde schon unser bestelltes Essen serviert.
Zu Mittag hatten wir eine gute Auswahl.
Es gab Hamburger mit Pommes,Cheeseburger,Gulaschsuppe,Bratwürste im Brötchen und verschiedene Salate.
Nachdem wir uns gestärkt hatten,
führten wir Benzingespräche mit den dortigen Roller und Motorrad Fahren,
die von überall angereist waren.
Um 13/45 Uhr gab es eine Kleine Ausfahrt,an der wir aber nicht teilnahmen,
sind wir doch gerade erst von unseren Maschinen abgestiegen.
Gegen drei Uhr gab es leckeren Kaffee und Kuchen,den uns Rita und Kollegin servierten.
Leider blieben wir nicht zum Abendessen,
war doch unser Bauch noch voll von dem vorherigen Schlemmereien.
Um 17°° Uhr verabschiedeten wir uns von alten und neuen Freunden innen.
Dann ging es heimwärts.
Den Anfang führte uns wieder Gottfried,
und den Rest der Tour übernahm Elmar.
Nach insgesamt 265 Km. waren wir wieder zuhause.
Bilder habe ich keine aber unser Klaus hat viel gefilmt und wird uns sicher damit überraschen.

Wer Spyder fährt sündigt nicht.
      Doch wer sündigt hat mehr vom Leben 

Reply Edited on 06/27/2021 12:55 PM.
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  193  |  »  |  Last

« Back to previous page